Mentale Stärke

Mentales Training stärkt für jeden Lebensbereich

Muskeln im Gehirn

Ähnlich wie das Workout im Fitness-Studio in kurzer Zeit die Muskeln kräftigt, kann mentale Kraft durch Meditation aufgebaut werden. Dass dies funktioniert, zeigen inzwischen zahlreiche wissenschaftliche Studien. Was den Tennisprofi Novak Djokovic - Schützling von Boris Becker - mental so stark sein lässt, können auch Sie üben. Resilienz, Widerstandskraft und Konzentrationsfähigkeit sind Größen, die sich steigern lassen.

 

Egal, ob Sie sich privat eine Auszeit und Gelassenheit wünschen oder im Berufsleben entspannter Ihre Ziele umsetzen wollen.

 

Gibt es einen Haken? Allein der Vertrag im Fitness-Studio und die Einweisung in das Gerätetraining wird noch keine Muskeln sprießen lassen. Ebenso ist es notwendig, Zeit für die mentalen Übungen einzuräumen, wenn das Training wirklich nutzbringend sein soll.

Mentale Stärke mit Dr. Heike Mumm entwickeln
Foto: Hollwedel

Die natürliche Flexibilität der Grauen Zellen nutzen

Ich denke, also...

Mit dem Programm von Rick Hanson "PN Positive Neuroplastizität" - Das Gute in sich aufnehmen - lässt sich die Fähigkeit üben, all das, was bereits positiv ist, wahrzunehmen und zu genießen. So können Sie zum Gourmet des eigenen Lebens werden und auch alte Schatten mildern. Wir alle wissen, dass wir unsere grauen Zellen dazu nutzen können, Fakten zu lernen, abzurufen und anzuwenden. Aber unser Kopf kann noch mehr: sich selber denkend verändern. So lässt sich Zufriedenheit ins eigene Leben bringen. Und das geht ganz anders als alles Schwierige zu negieren oder dem tschaka-mäßigen "I want - I can" das Wort zu reden.

Das Glas ist halb voll

Im nächsten Kurs in Positiver Neuroplastizität, das Gute in sich aufnehmen, können Sie erfahren, wie Sie das Glas halb voll sehen können.
Freitag, 27.10. bis Sonntag, 29. Oktober - im Zen-Kloster Asendorf, ca. 40 km südlich von Bremen. Im Preis von 245,- € ist  Seminar, Yoga, Unterkunft und Verpflegung enthalten! Alles drin, nur noch anreisen! Der Erlös fließt in voller Höhe dem Kloster zu!

Download
Mentale Stärke, gesunder Körper 27.-29. Oktober 2017
Info-Blatt herunterladen
PNT.pdf
Adobe Acrobat Dokument 926.8 KB

Erst mal an sich selber denken ist altruistisch?

MBCL - Achtsam und mitfühlend leben im Alltag. Viele Menschen bei uns in der westlichen Welt gehen mit sich selbst ausgesprochen hart ins Gericht, aus alter Gewohnheit oder im Glauben, auf diese Weise "in der Spur" zu bleiben. Entdecken Sie die Kraft des Ruhemodus, um mit sich, den Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten künftig gelassen in Kontakt zu treten. Dabei bei sich selber anzufangen ist keineswegs egoistisch, sondern kommt Ihrem Umfeld unmittelbar zugute!

 

In einem Gespräch klären wir, was für Sie hilfreich sein kann. Ich empfehle Ihnen einen Kurs oder ich schneide ein Trainings­programm auf Sie persönlich zu. Wir bestimmen gemeinsam Dauer und Umfang des Trainings.

 

Termine

Alle Termine in der Übersicht im Kalender.